ES IST VOLLBRACHT!

Unter diesem Motto stand am Samstag, 28. Mai das erste Treffen der Klassen 9A und 9B der damaligen Volksschule Osterhofen. Durch die tatkräftige Zusammenarbeit vieler  Mitschüler war es gelungen, ein Treffen, der  Abschlussklasse 1996 nach 15 Jahren, zu organisieren. Die einstündige Schulbesichtigung führten die beiden Klassenlehrer Herr Thomas Thaller und Herr Armin Weber durch, bei der alte Erinnerungen aufgefrischt wurden und das neu renovierte Schulgebäude reges Interesse fand. Nach dem Gruppenfoto begannen die gemütlichen Stunden, bei gutem Essen und Trinken in den Arcobräu Stuben Osterhofen, bei denen jeder einzelne der 36 ehemaligen Schüler einen kleinen Ausschnitt seiner letzten beruflichen und privaten Jahre preisgab. Die meisten sind Ihrer Heimatstadt Osterhofen treu geblieben. Die weiteste Anfahrt legte jedoch ein Ehemaliger aus Kiel zurück. Ausgelassen gefeiert wurde in kleiner Runde bis in die frühen Morgenstunden und jeder war sich sicher, das nächste Treffen dauert keine 15 Jahre mehr. (Text und Foto: Sonja Lawrenczuk)