Kinder helfen Kindern

Osterhofen. Auf Initiative der Schülersprecherinnen Nicole Kurz, Selina Erndl und Stephanie Probst (von links) beteiligten sich die Klassen der Mittelschule Osterhofen an einem Hilfsprojekt der Johanniterstiftung für die osteuropäischen Länder Rumänien Bosnien und Albanien. Jede Klasse stellte ein Hilfspaket mit Grundnahrungsmittel und Hygieneartikel zusammen. Mit dabei war auch ein Geschenk für Kinder (Malbuch und Buntstifte). Insgesamt konnten so 19 Hilfspakete gepackt werden. Zudem beteiligten sich die Schüler mit Geldspenden an den Transportkosten in die bedürftigen Gebiete. –cas. Foto: Schneider.