Vortrag zur Nachhaltigkeit

Zum Thema Nachhaltigkeit, bekamen die Schüler der MS Osterhofen an zwei Vormittagen einen differnzierten Einblick. Frau Reiss vom Zweckverband Abfallwirtschaft Donau-Wald kam extra an die MS Osterhofen, um die Schüler aufzuklären. Herr Etschmann hatte die Vorträge organisiert.

Die erste Aktion war, dass die Schüler erst einmal den Müll der MS Osterhofen von den zwei vorausgegangenen Tagen in der Mensa sortierten.

Dann startete Frau Reiss ihre Präsentation mit der Definition des Wortes Nachhaltigkeit, das bedeutet, dass wir Menschen Dinge möglichst lange nutzen sollten, um Resourcen (Rohstoffe) zu sparen. Weiter ging es mit Begriffen wie "ökologischer Fußabdruck", "Verrottungsdauer", " Plastikmüll in den Meeren", "Mikroplastik" und "Abfallaufkommen", die die Schüler z.T. schon erklären konnten oder von Frau Reiss erläutert bekamen.

Der Vortrag machte wieder einmal klar, dass die Menschen nur gemeinsam bewirken können unsere Erde zu erhalten, Jeder einzelne muss dazu seinen Beitrag leisten.