Tag der offenen Tür 2019

Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder einen Tag der offenen Tür am Freitag, 15.03.2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Vorlesewettbewerb 2018

Could not load widget with the id 130.

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die 6. Klassen der Mittelschule Osterhofen am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Im Deutschunterricht wurde der Schwerpunkt auf Lesen, insbesonders auf dieVerbesserung der Lesefertigkeit gelegt. Am Ende der Trainingseinheiten traten die Schülerinnen und Schüler zum Klassenwettbewerb an. In der 6a qualifizierten sich Lukas Albrecht und Aileen Oisch als klassenbeste Vorleser, in der 6b Annalena Groß und Julia Zacher. Aus diesem Kreis wurde der Schulsieger ermittelt. Die Veranstaltung hierzu fand in der Stadtbücherei Osterhofen statt. Angela Pfligl, die Leiterin der Stadtbücherei, hatte die Räumlichkeit bestens für die Besucher, die Zuhörerschaft (alle Kinder der 5. und 6. Klassen mit ihren Lehrern) und natürlich die Vorleser vorbereitet. Mit den ehemaligen Lehrkräften der Mittelschule Osterhofen, Karolina Schmid und Karl Gundermann bildete sie die Jury, die sowohl Lesetechnik als auch Interpretation der Vorträge zu bewerten hatte. Die Aufmerksamkeit gehörte dann den Vorlesern. Die vier Klassenbesten gaben ihr Bestes. Der Reihe nach lasen sie ihren Wahltext vor. "Scary Harry" aus dem Fremdtext war wohl fast allen Zuhörern noch von der Dichterlesung mit Sonja Kaiblinger in diesem Schuljahr bekannt. Die mit Spannung erwartete Entscheidung verkündete Karl Gundermann: Beste Vorleserin und damit Schulsiegerin war Aileen Oisch. Als Anerkennung wurde ihr ein Buchgutschein überreicht. Auf dem 2. Platz folgte Annalena Groß, an 3. Stelle Julia Zacher. Auch sie erhielten Buchgutscheine. Und alle Teilnehmer Anerkennung und großen Applaus von der Zuhörerschaft! Für die Fünftklässler war es auch eine gute Gelegenheit, Einblicke in den Vorlesewettbewerb zu gewinnen, an dem sie sich sicher im nächsten Schuljahr mit großer Freude beteiligen

werden.